Kamerasysteme zur Beobachtung von Erde und Klima

Einen unverzichtbaren Helfer in der Erdbeobachtung, der Klimabeobachtung oder der Navigation stellen hochmoderne Satellitentechnologien dar. Weltweit können über Satelliten z.B. Windgeschwindigkeiten mittels UV-Laser oder über besondere Filter Größen von Anbauflächen spezieller Pflanzen bestimmt werden. Eine entscheidende Rolle spielen Satelliten auch beim Katastrophenmanagement, der Optimierung der Verkehrsinfrastruktur sowie dem Umwelt- und Naturschutz.

Bei der Erdbeobachtung z.B. kommen hochwertige Kamerasysteme zum Einsatz. Diese verfügen über ein sehr hohes Auflösungsvermögen, um detailreich die Geschehnisse auf der Erde zu erfassen. Durch Störungen während einer Aufnahme, wie z.B. durch Bewegungen der Atmosphäre, kann es jedoch zu verwackelten Bildern kommen. Die Kamerasysteme sind daher zusätzlich mit Stabilisationselementen versehen, dazu zählen z.B. Gyroskope. Um die hohen Auflösungen solcher Präzisionskameras zu ermöglichen, bedarf es leistungsstarker und präziser Optiken. Kamerasysteme in Satelliten können weiterhin für verschiedene Spektralbereiche modifiziert werden, von Ultraviolett bis hin zu infraroten Strahlen. Die optischen Beschichtungen separieren gezielt Anteile der empfangenen Lichtsignale. Die Einhaltung der geforderten Qualität und der besondere Einsatzort verlangen eine hohe Leistung, Langlebigkeit und eine besonders starke Resistenz der Optiken gegenüber externen Einflüssen.

Optische Systeme müssen im Weltraumeinsatz extremsten Bedingungen standhalten. Durch intensive Entwicklungsarbeiten und hochpräzise Herstellungsprozesse halten Optiken von asphericon diesen Anforderungen stand und bilden eine zuverlässige Lösung für Ihre Weltraumprojekte. Hochwertigste Oberflächenformtoleranzen sowie geringste Oberflächenrauheitswerte bis in den Angström-Bereich garantieren ideale Einsatzmöglichkeiten. Unser umfangreiches Beschichtungsportfolio rundet das Angebot ab. Unterschiedliche Projekte mit verschiedenen Partnern belegen unsere hochqualitative Arbeit, wie z.B. unsere verbauten Asphären und Sphären in den Spektrometern des Sentinel-4 Satellit.

Entscheiden Sie sich für asphericon als zuverlässiger Partner für hochwertigste Asphären und Sphären sowie high-end Freiformsysteme. Neben einer äußerst kompakten Bauweise, die Platz für weitere Bauelemente im System ermöglicht, können beste Abbildungsqualitäten durch die spezielle Geometrie erzielt werden. Besondere Veredelungsverfahren, wie das hauseigene High-End-Finishing, führen zu geringsten Rauheitswerten.

Asphären
Custom Asphären
Custom Asphären
Custom Asphären x
Custom Asphären

Entdecken Sie unsere maßgeschneiderten Asphären mit unübertroffener Oberflächenqualität.

Custom Asphären auf einen Blick

  • Kundenspezifische Asphären für den UV/VIS/IR-Bereich
  • Individuelle optische Designs für alle Anwendungen
  • Beugungsbegrenzte Qualität mit einem Strehl-Verhältnis von bis zu 0,99
  • Hervorragende Oberflächenqualität mit Rauheitswerten von nur 5 Å

Mehr erfahren

StockOptics Asphären
StockOptics Asphären
StockOptics Asphären x
StockOptics Asphären

Wählen Sie zwischen den Serien a|High-NA, a|Low-NA und a|FusedSilica. Die auf Basis von CNC-Maschinen geschliffene und polierten Linsen erfüllen höchste Anforderungen an Fertigungsqualität und -toleranz.

a|Aspheres auf einen Blick

  • Präzisionspolierte Asphären (a|High-NA, a|Low-NA und a|FusedSilica)
  • CNC-geschliffen und poliert für höchste Oberflächenrauheit
  • Materialien: S-LAH64, N-BK7, Quarzglas
  • Durchmesser: 10 mm bis 100 mm
  • Lieferung direkt ab Lager für kurze Lieferzeit

Mehr erfahren

Sphärische Linsen
Sphären
Sphären
Sphären x
Sphären

Sphärische Linsen werden zur Sammlung, Streuung oder Fokussierung von Licht genutzt. Sie werden für verschiedene technologische Anwendungen, beispielsweise in der Medizintechnik und Halbleiterindustrie, oder als Bestandteil in achromatischen Linsensystemen eingesetzt...

Mehr erfahren

Freiformen
Freiformoptiken
Freiformoptiken
Freiformoptiken x
Freiformoptiken

Freigeformte optische Flächen ohne Rotationssymmetrie ermöglichen die Umsetzung völlig neuartiger Konzepte für optische Systeme. Durch die Verwendung von Freiformen wird die Anzahl der Elemente in einem optischen System verringert, wodurch kleinere, leichtere und effizientere Systeme hergestellt werden können...

Mehr erfahren

Finishing Verfahren
High-End-Finishing
High-End-Finishing
High-End-Finishing x
High-End-Finishing

Mit asphericon ION-FinishTM und der Magnetorheological Finishing-Technology® (kurz MRF) wird die Bearbeitung von anspruchsvollen asphärischen Optiken in Serienfertigung ermöglicht. Dank dieser Verfahren werden Formabweichungen erreicht, die den aktuellen internationalen Standard um ein Vielfaches übertreffen.

Datenblatt High-End Finishing Downloaden

kontakt
Ansprechpartner
Sales Team

+49 (0) 3641 3100 560
sales@asphericon.com